Infektionsschutz für den Fahrerarbeitsplatz

Bequem kontaktlos bezahlen - jetzt mit einem noch größeren Blickfeld für den Fahrer!

Das von uns entwickelte und gebrauchsmustergeschütze System zum Infektionsschutz für den Fahrerarbeitsplatz im Bus ist ab sofort in  2. Generation erhältlich.

Unter anderem verfügbar für:

  • MAN LION`S CITY
  • MERCEDES CITARO 1 & 2
  • SETRA

-> Systemgeeignet für die meisten Citaro und MAN Türvarianten.

 


Ihre Vorteile im Überblick

  • Das Fahrpersonal wird geschützt vor Infektionen und Gewalteinwirkungen.
  • Die Einbaulösung für einen langfristigen Einsatz im Fahrzeug.
  • Die Abrüstung ist einfach möglich ohne große sichtliche Eingriffe im Fahrzeug.
  • Ein hochwertiges Design.
  • Auch bei unabhängigen, vorinstallierten Kassensystemem, nachrüstbar.

Die wichtigsten Fakten für Sie

  • TÜV und DEKRA abgenommen
  • erfüllt Vorschriften ECE R43
  • Brennwertverhalten gemäß ECE R118 gewährleistet
  • Abriebsfest
  • Förderfähig
  • die Scheiben sind Hartbeschichtet (für Kratzer unempfindlicher)
  • stabile und geräuschlose Konstruktion durch ein patentiertes Stecksystem

Lieferoptionen

  • lieferbar als Selbstmonatge - Kit
  • Einbau  in Komplettmontage durch unser Fachpersonal vor Ort

Sie haben Interesse?

Gerne können Sie uns bei Fragen oder Angebotsanfragen kontaktieren.

Telefonisch Herr Josef Spangler:

+49 172 8199664


Oder per E-mail an:
sebastian.felbier@spangler.de


Unser Werbespot


Jetzt erhältlich die 2. Generation

die 2. Generation bietet ein noch größeres Blickfeld für den Fahrer!

 


Die 1. Generation